Dr. Benjamin Städter

Zur PersonPublikationenVita

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politische Wissenschaft an der RWTH Aachen mit dem Schwerpunkt Didaktik der Gesellschaftswissenschaften.

Fachgebiete / Forschungsinteressen:
  • „Visual History“ in der Geschichtswis­senschaft
  • Kompe­ten­zde­batte in der Geschichts­di­dak­tik und deren Umset­zung im Geschichtsunterricht
  • Medien– und Kulturgeschichte der Bundesrepublik
  • Religion­s­geschichte des 20. Jahrhunderts

Lehrveranstaltungen

Sprechstunde:

Dienstags von 16:00 bis 17:00 Uhr

in den Semesterferien: Mo., 21.7.2017, 12 Uhr -13 Uhr

 

Kontakt
Raum: A 102
Telefon: +49 (0)241 / 80–25444
Sekre­tariat: +49 (0)241 / 80–26124
Fax: +49 (0)241 / 80–22162
Email: benjamin.staedter@ipw.rwth-aachen.de

 

Akademischer Werdegang:

 

  • seit 2013: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für die Didaktik der Gesellschaftswissenschaften an der RWTH Aachen
  • seit 2011: Studienrat i.E. am Gymnasium St. Ursula, Dorsten
  • 2011: Zweites Staatsexamen
  • 2009-2011: Studienreferendar am Studienseminar Gelsenkirchen
  • 2010: Abschluss der Promotion »Verwandelte Blicke. Eine Visual History von Kirche und Religion in der Bundesrepublik 1945-1980« an der Justus-Liebig-Universität, Gießen
  • 2007-2009: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Justus-Liebig-Universität, Gießen
  • 2006-2007: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ruhr-Universität, Bochum
  • 2002-2003: Foreign Language Assistant am Haywards Heath College, West Sussex, Großbritannien
  • 2000 -2005 Studium der Geschichtswissenschaft und Anglistik an der Ruhr-Universität, Bochum Abschluss: 1. Staatexamen für die Sekundarstufen I und II